Wie lockt man Hochleister?

Mit Überzeugung!

Um Top-Leute aus bestehenden Engagements loszueisen, muss man verkaufen können, Optionen aufzeigen und Begehrlichkeiten wecken – doch das selbstverständlich bei aller gebotenen Seriosität und Fairness.

Wir spielen mit offenen Karten und arbeiten nur für Unternehmen, von denen wir überzeugt sind. Denn wie sollen wir andere begeistern, wenn wir selbst nicht brennen?

Bei uns fließt Herzblut, und für unsere Kunden kämpfen wir wie die Löwen, aber das Fressen kam bei uns noch nie vor der Moral.

Wer gibt gern Geld für Headhunter aus?

Honorar der Branche – von ... bis ist alles da:

Billige Jakobs, die immer den eigenen Aufwand minimieren.
Keine Basis für Qualität!
Unanständig Teuere mit Honoraren von 30-40% des Zieleinkommens.
Weshalb eigentlich?

So gehen wir ins Rennen:

  • keine Vorauszahlung
  • faires Fixhonorar
  • sportlicher Erfolgsanteil

+ höchste Standards (langjähriges Ex AESC Mitglied)